OMR Education

Aus #askOMR wurde OMR Education! Jetzt abonnieren und keine Folge mehr verpassen.

Black Friday Spezial - Verkaufspsychologie mit Matthias Niggehoff


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Black Friday und das Weihnachtsgeschäft in Q4 rücken immer näher. Online Marketer sollten jetzt also schleunigst an einer Strategie für die heißeste Phase im Jahr arbeiten. Dabei gilt es innovativ zu sein und sicherzustellen, dass man heraussticht in der Flut an Emails, die an diesem Tag in den Postfächern der Kund:innen landet. In der heutigen Folge klärt Host und OMR Chefredakteur Rolf Hermann mit Verkaufspsychologe Matthias Niggehoff wie euch das gelingt. Die beiden besprechen, wie man Ads und Email Marketing aufmerksamkeitserregend gestaltet, wie man die Kund:innen vorwärmt und mit welchen Methoden sich das Black Friday Geschäft verlängern lässt, um langfristig höheren Absatz zu erzielen. Außerdem könnt ihr lernen, warum es sinnvoll ist nicht nur Rabatte zu kommunizieren, wie euch Personalisierung und das Fördern von Problembewusstsein auf das nächste Level bringen und wie ihr den Preisschmerz eurer Kund:innen mit simplen Tricks effektiv reduzieren könnt. Matthias und Rolf liefern dir am Ende der Episode eine Checkliste, anhand der du deine Strategie noch mal überarbeiten kannst und zeigen auf, welche Fehler es unbedingt zu vermeiden gilt. Wusstest du zum Beispiel, dass ein extra Rabatt im Warenkorb kontraproduktiv sein kann? Oder dass eine kleine Auswahl an rabattierten Artikeln erfolgsversprechender sein kann als Rabatte auf alles? Matthias weiß wovon er spricht und zeigt euch aus der Sicht eines Psychologen noch mal ganz andere Blickwinkel auf eure Black Friday Maßnahmen auf. Reinhören und lernen!

Think with Tarek - Risiken eingehen


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wie gehen Tarek Müller und About You Risiken ein? Mit dieser Frage beschäftigen sich Host und OMR Report Chefredakteur Rolf Hermann und Tarek Müller himself in dieser elften Aufgabe von Think with Tarek. Wir wollten wissen: Wann und und wie entscheiden sie bei About You in eine Marketingdisziplin oder einen Kanal zu investieren? Wie findet eine Risikobewertung statt? Und basieren sie solche Entscheidungen auf KPIs oder eher auf Bauchgefühl? Tarek lässt sich wie immer tief in die Karten schauen und erklärt anschaulich wie bei About You mit Risiken umgegangen wird, denn Erfahrungen mit dem Thema haben sie einige. Von der About You Fashion Week, über das About You Pangea Festival, oder zahlreiche Kollektionen mit Talents - Aktionen wie diese bringen ein hohes finanzielles Risiko mit sich und es kommt durchaus vor, dass AY bis zu 10Mio Euro im Jahr versenkt. Dass hält sie aber nicht von weiteren Wagnissen ab, denn wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Tarek Motto: Testen, testen und noch mal testen, bis der richtige Weg gefunden ist. Dabei arbeiten seine Teams so autonom wie möglich und sie versuchen Feedbackschleifen weitestgehend zu vermeiden, auch wenn das ein etwas größeres Risiko mit sich bringt. Tarek erklärt mit welchen Methoden sie Chancen erhöhen und Risiken senken; warum seiner Meinung nach 5% des Marketingbudgets verbrannt werden sollten und warum bei About You Scheitern gefördert, aber Fehler vermieden werden. Wie immer kann aus diesem Gespräch wieder einiges mitgenommen und aufs eigene Business angewandt werden. Denn von Tarek Müller können wir so ziemlich alle noch was lernen.

OMR Education gefällt euch? Schreibt uns gerne eine Bewertung bei Apple Podcasts, oder empfehlt uns weiter (gerne auch über LinkedIn!).

OMR free Webinar: https://bit.ly/3Dzc42r
Rolf bei LinkedIn: www.linkedin.com/in/rolf-hermann/
Tarek bei LinkedIn: www.linkedin.com/in/tarek-müller/
OMR Education bei LinkedIn: www.linkedin.com/showcase/omr-education-/

Diese Episode wird unterstützt von:
MessengerPeople: Messengerpeople.de/education-playbook

TikTok Marketing mit Marius Bingener von About You


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Marius Bingener ist Teamlead Content Development bei About You und einer der Köpfe hinter dem TikTok Account von About You. Den Brand Account hat die Belegschaft von About You pünktlich zum Pandemiestart aus dem Boden gestampft und seitdem eine beachtliche Followerzahl aufgebaut, die langsam aber sicher dem hauseigenen Instagram Account auf die Pelle rückt. Mittlerweile besteht das Team, das sich um den Kanal kümmert, aus rund 30 Mitarbeiter:innen, denn bei AY wird TikTok ganz selbstverständlich als etablierter Channel gesehen. Umso spannender sind die Insights, die Marius im Gespräch mit OMR Report Chefredakteur Rolf Hermann offenbart. Er erzählt, wie sie ihre Creator-Strategie aufgebaut haben, wie sie ihren organischen Content nutzen und paid verlängern und welches Modell dahintersteckt. Für Marius ist völlig unstrittig, dass es sich für Brands lohnt in den Kanal zu investieren. Neben dem großen Spaßfaktor sprechen weniger Konkurrenz, geringere Preise und eine sehr junge Zielgruppe für TikTok. About You hat mittlerweile einige Erfahrungswerte gesammelt, was auf der Plattform gut funktioniert. Marius legt dar, mit welchen Mitteln sie ihre drei Hauptziele Community Building, Brand Building und Performance am effektivsten erreichen und welche KPIs bei der Erfolgsmessung betrachtet werden sollten. Einen Case mit spannender Strategie und wertvollen Learnings hat Marius auch im Gepäck: Zur About You Fashion Week hat AY nämlich mir nichts, dir nichts innerhalb von drei Tagen 50 Videos auf die Plattform geladen und mit einem größeren Budget über verschiedene Wege gepusht. Zum Ende der Episode gibt es eine Anleitung für euren Start bei Tik Tok. Egal ob ihr richtig Budget rauszuhauen habt, oder klein anfangen wollt: mIt Marius Tipps habt ihr alles an der Hand, um den Start auf Tok Tok richtig anzugehen.

Rolf bei LinkedIn: www.linkedin.com/in/rolf-hermann/
Marius bei LinkedIn: www.linkedin.com/in/marius-bingener-889074128/
OMR Education bei LinkedIn: www.linkedin.com/showcase/omr-education-/
About You bei TikTok: www.tiktok.com/@aboutyoude?

Hier gibts den TikTok Report: https://omr.com/report/produkt/tiktok-for-brands/ (Mit dem Code “Warenkorb” bekommt ihr 10% Rabatt auf euren Report)

Bewerbt euch hier auf die OMR Report Redaktionsstelle: www.omr.com/de/jobs/redakteurin-omr-reports-m-w-d-omr-by-ramp106-gmbh-hamburg

Diese Episode wird unterstützt von:
Storyblok: www.storyblok.com/omr
Hubspot: HubSpot’s Digital Helpdesk Podcast - überall wo es Podcasts gibt!

Know your Data mit Jonas Rashedi von Douglas


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jonas Rashedi ist Director Data intelligence & Technologies bei Douglas. Tagtäglich beschäftigt er sich mit großen Datensätzen und verarbeitet trockene Zahlen in wertvolle Reportings, Analysen und Handlungsempfehlungen. Im Gespräch mit Host und OMR Report Chefredakteur Rolf Hermann verdeutlicht er noch einmal wie essenziell die Arbeit mit Daten heute ist und nimmt uns direkt mit in seinen Alltag. Wie ist seine Abteilung bei Douglas aufgebaut? Wie werden Daten dort generiert und wie verarbeitet? Und vor welchen Herausforderungen stehen sie dabei aktuell? Jonas ist ein Meister seines Faches und schafft es anhand kluger Beispiele und Metaphern zu erklären wie sie bei Douglas das Maximum aus Daten rausholen. Er erklärt, wie sie bei Douglas Expertenteams zusammenstellen und einsetzen, wie sie erfolgreich Self-Service Reportings für die Company etabliert haben und anhand welcher Kriterien sie sich ihre Tools aussuchen. Obwohl Jonas aus einem Großkonzern kommt, gibt er auch jede Menge Hands-On Tipps und wertvolle Insights, die auch für kleine Unternehmen und Start-Ups Relevanz haben und euch helfen können euren Umgang mit Daten auf das nächste Level zu heben. Hör könnt ihr lernen, welches Tool Set-Up das richtige für euch ist und wie ihr am schlauesten eure Reportings, Strukturen und Prozesse aufsetzt. Jetzt reinhören und lernen!

Inhouse vs. Agentur mit Peter Hartmann von Henkel


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Unser Host und OMR Report Chefredakteur Rolf Hermann hatte eine fixe Idee: Wäre es in einer Online Marketing Abteilung nicht sinnvoll für jede Zielgruppe ein eigenes Team aus Insidern aufzubauen welches sich nur mit einer bestimmten Zielgruppe beschäftigt? Schließlich kennen sie die Produkte und Nutzungsgewohnheiten der Zielgruppe am besten. Rolf will darauf rumdenken und holt sich als Sparringspartner Peter Hartmann mit ins Boot. Peter ist Global Digital Marketing Manager bei Henkel und stets bereit sich zu Online Marketing Utopien auszutauschen. Sind Insider für jede Zielgruppe eine bahnbrechende Idee, oder eher Quatsch? Peter spricht aus Erfahrung und argumentiert für Agenturen, die nicht vorhandenes Know-How abbilden können. Aber warum genau kann es sinnvoll sein eine Agentur mit reinzuholen? Wie wählen sie bei Henkel Agenturen aus und an welchem Punkt entscheiden sie sich einzelne Bereiche auszulagern? Peter und Rolf zeigen anschaulich auf, welche Gefahren lauern, wenn man sich inhouse auf neue Plattformen fokussieren möchte. Denn das Potential von neuen Plattformen zeigt sich nicht immer sofort und da kann es auf jeden Fall Sinn machen, erstmal per Agentur einen digitalen Brückenkopf aufzubauen. Im Gegensatz dazu macht es aber bei einer Vielzahl von Bereichen natürlich auch Sinn eigene Kompetenzen aufzubauen und diese zu entwickeln. Bei Henkel gibt es laut Peter daher jede Woche Trainings für die Mitarbeiter zu aktuellen Themen. Am Ende der Episode geben die beiden euch noch mal den Überblick über die perfekte Online Marketing Abteilung. Hier gibts schon mal den Überblick, für den Rest müsst ihr die Folge hören!

Think With Tarek - Human Resources


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Tarek Müller ist zurück aus der Sommerpause! In der zehnten Ausgabe von Think with Tarek spricht der Co-Founder von About You mit OMR Report Chefredakteur Rolf Hermann über Human Resources. Wie sieht der Recruitungprozess bei About You aus? Welche Unternehmenskultur leben sie bei AY? Wie messen sie die Zufriedenheit der Mitarbeiter:innen und was tut man um gegenzusteuern, wenn es mal nicht optimal aussieht? Bei AY besteht großer Personalbedarf. Acht Jahre nach der Gründung beschäftigt das Unternehmen mittlerweile bereits 1.800 Mitarbeitende und stellt monatlich ca. 60-70 neue Leute ein. Tarek verrät wie die Abteilungen wachsen, wie hoch die Fluktuationsquote ist und erklärt warum sie Stellen mit leicht veränderten Beschreibungen mehrfach ausschreiben. Wie zu erwarten geht AY auch in der HR recht datengetrieben vor. Personalakquise wird im Grunde wie Performance Marketing mit Return on Investment behandelt. Tarek geht darauf ein welche Software sie nutzen und gibt Tipps mit welchen Tools die AY HR das nächste Level erreicht hat.
Mit Rolf spricht er zudem über die Rolle der Brand und Außenwahrnehmung, den Umgang mit Home Office und welche Faktoren die Angestellten langfristig glücklich machen. Außerdem Wie AY Jobmessen durch Neukundenakquise via Rabattcodes an den Ständen refinanziert, wie ein Musikfestival fast beiläufig zu einer gigantischen Fläche für Arbeitgebermarketing wird und warum Tarek Büro bei AY aussieht wie eine Jungs WG und ganz bewusst am unruhigsten Ort der ganzen Firma platziert ist.
Tarek weiß wie immer bestens zu unterhalten und liefert in dieser Folge zahlreiche spannende Insights für alle Online-Marketer, die mit Teams oder externen Dienstleitern arbeiten, nach neuen Leuten suchen, oder Personalverantwortung tragen. Wie immer gilt: Reinhören und lernen!

Tarek spricht über:
Peakon, Leapsome, Personio

Rolf bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/rolf-hermann/

Tarek bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/tarek-müller/

OMR Education bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/showcase/omr-education-/

About You bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/about-you-gmbh/

OMR Jobs: omr.com/de/jobs/
OMR Reviews: omr.com/reviews

Diese Episode wird unterstützt von:

MessengerPeople: www.messengerpeople.de/education-playbook
Storyblok: https://www.storyblok.com/omr

Facebook Advertising iOS14 Update - Wie schlimm ist es? mit Florian Litterst


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Das letzte Mal war Florian Litterst im Juni 2021 hier. Damals stand das iOS14 Update kurz bevor und wir haben die Frage gestellt: Wie schlimm steht es nun um das Update wirklich? Heute, drei Monate danach, haben wir die Antwort: Die Konsequenzen sind heftiger als erwartet. OMR Report Chefredakteur Rolf Hermann spricht mit Florian Litterst von Adsventure über seine Erfahrungen der letzten Monate. Wie performen die Kampagnen? Wie sehen Reportings aus? Wie hat sich die Datengrundlage verändert? Florian wäre aber nicht Florian und unser Facebook Experte, wenn er nicht direkt die passenden Lösungsstrategien mitbringen würde. Ein Hack ist beispielsweise die Facebookdaten mit Google Analytics zu matchen um die Datengrundlage zu verifizieren. Außerdem warnt Florian davor, Automations derzeit blind laufen zu lassen. Und: Achtung beim Reporting. Hier gibt es Zeitverzug bei der Datenübermittlung und Modellierung, den ihr einplanen müsst. Warum und wie lange verrät er im Podcast. Wie immer 100% Hands On Praxis- und vor allem erprobtes Facebook-Advertising-Wissen von einem der klügsten Facebook Advertiser der Branche.
Hintergrund iOS14 Update: Wer sein iPhone auf das neue Betriebssystem updated kann von nun an per Opt-in entscheiden, welchen Apps personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden. Das gilt für alle Social Media Plattformen und hat für ausnahmslos alle Werbetreibenden Folgen für Messbarkeit, Attribution und Targeting.

+ + + +

OMR Education bei LinkedIn: www.linkedin.com/showcase/omr-education-/

Rolf bei LinkedIn: www.linkedin.com/in/rolf-hermann/

Redakteur-/innen Stelle OMR Report: https://career.omr.com/jobs/11058323/#/

Werbepartner dieser Folge ist: XING Marketing Solutions
Unter der URL kann ein Kontaktformular ausgefüllt werden um einen 200€ Gutschein für Neukunden des XING Admanagers zu beantragen: https://bit.ly/2S88z0W

#askAndre - Hashtags auf Facebook, Keyword Strategien bei Google und Domainstruktur


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Andre Alpar ist wieder am Mikrofon und beantwortet eure Fragen rund ums Online Marketing. Diese Woche geht es um Hashtags auf Facebook, Keyword Strategien bei Google und Domains von Advertorialseiten. Los geht’s mit Pias Frage (00:03:27): Welche Relevanz haben Hashtags in Beiträgen auf Facebook? Die zweite Frage hat uns Marco per Mail geschickt (00:10:54): Da wir selbst keinen direkten Verkaufskanal haben, möchte ich, dass unsere Händler möglichst erfolgreiche Kampagnen mit unseren Produkten schalten. Ich möchte aber natürlich nicht die CPCs auf Keywords hochtreiben, auf die wir selbst bieten. Alle Purchase Keywords können wir getrost den Kunden überlassen - klar - aber was ist mit Generic und Brand Keywords? Was wäre hier die richtige Strategie? Zu Guter Letzt widmet sich Andre der Frage von Samuel (00:23:34): Advertorial Seiten: Hauptdomain vs. Subdomain. Welche Vor- und Nachteile gibt es? Wie immer hat Andre auf alle Fragen detaillierte und leicht verständliche Antworten, von denen wir alle lernen können! Hast du auch eine Frage an Andre? Schick uns eine Mail an report@omr.com und gewinne einen OMR Report nach Wahl, wenn deine Frage in den Podcast kommt. Abonniere den Kanal und schreibe uns eine Bewertung auf Apple Podcasts, wenn dir OMR Education gefällt!

Rolf bei LinkedIn: www.linkedin.com/in/rolf-hermann/
Andre bei LinkedIn: www.linkedin.com/in/andrealpar/
OMR Education bei LinkedIn: www.linkedin.com/showcase/omr-education-/

Hier gibts den TikTok Report: https://omr.com/report/produkt/tiktok-for-brands/ (Mit dem Code “Warenkorb” bekommt ihr 10% Rabatt auf euren Report)
OMR Reviews: omr.com/reviews

Diese Episode wird unterstützt von:
MessengerPeople
MessengerPeople ein informatives Webinar aufgezeichnet, dass alle wichtigen Fragen rund um die neuen WhatsApp Newsletter beantwortet. Unter: messengerpeople.de/omr-webinar könnt ihr das Webinar kostenlos anschauen.

LinkedIn Tools mit Jens Polomski


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Aus der eigenen LinkeIn-Seite oder der Companypage noch mehr herausholen? Jens Polomski ist Tool-Experte und weiß, welche Tools, Plugins und Anwendungen du dafür benutzen kannst. Das Beste: Die meisten sind sogar kostenfrei. Wenn du LinkedIn nutzt weißt du, dass das Potenzial von LinkedIn nahezu unerschöpflich ist. Dennoch ist es schwer das eigene Netzwerk auszubauen, Beziehungen zu hunderten oder tausenden Kontakten zu unterhalten und die eigene Marke oder Personal-Brand zu schärfen und zu bespielen. Wer LinkedIn optimal für sich nutzen möchte, weiß wie viel Arbeit und Zeit das alles wirklich in Anspruch nimmt. Aber nicht verzagen - wir schaffen Abhilfe! Jens Polomski ist Experte für Tools und erklärt uns in dieser Folge welche Add-ons und Extensions euch helfen können LinkedIn wesentlich effizienter zu nutzen. Von Analyse, über CRM und Projektmanagement bis zu Automatisierung. Es gibt kein Problem bei der Nutzung von LinkedIn, für das Jens nicht das richtige Tool an der Hand hätte. Mit OMR Report Chefredakteur und Host Rolf Hermann geht er verschiedene Tools für persönliche Profile und Company Pages durch und gibt jede Menge Tipps und Empfehlungen. Welche Tools werden vom LinkedIn Algorithmus abgestraft? Welche Tools sind mit Kosten verbunden? Welche Extension sollte in keinem Browser fehlen? Jens kennt gefühlt wirklich alle Tools, erklärt sie nacheinander und gibt Insights in sein eigenes LinkedIn Nutzerverhalten. Ihr wollt euer LinkedIn Game auf das nächste Level bringen und ordentlich Zeit sparen? Jetzt reinhören, lernen und im Anschluss fleißig Tools installieren und nutzen!
Hier findet ihr Links zu allen in der Folge erwähnten Tools:

Fürs persönliche Profil:

Inlytics - https://www.inlytics.io
Go to Analyse Tool
Kostenlos & Premium Version

LinkedIn Direkt-Suche - https://jens.marketing/tool/linkedin-direkt-suche-plugin/
Schneller Nutzer finden
Kostenlos

Text Blaze - https://blaze.today
Text Templates speichern
Kostenlos & Premium Version

Leaddelta - https://leaddelta.com
Eigenes CRM
Premium Version

LinkedIn Hashtags - https://www.linkedinhashtags.com
Bessere Nutzung von Hashtags (Reichweiten und Vorschläge)
Kostenlos

Publer.io - https://publer.io
Posts planen
Kostenlos

Canva - https://www.canva.com/de_de/
Design Tool für Leute, die kein Photoshop können
Kostenlos und Premium Version

Notion - https://www.notion.so/product
Ideen und Themen organisieren
Kostenlos & Premium Version

Fürs Business Profil:

LinkedIn Company Page Interactor - https://jens.marketing/linkedin-als-firma-kommentieren-liken/
Mit der Company Page auf Beiträge reagieren und interagieren
Kostenlos

Text Blaze - https://blaze.today
Anfragen schneller stellen & beantworten
Kostenlos & Premium Version

Inlytics - https://www.inlytics.io
Go to Analyse Tool
Kostenlos & Premium Version

Supermetrics - https://supermetrics.com
LinkedIn Daten in Google Sheets & Data Studio exportieren
Ca 90€ pro Monat

Leadjet - https://www.leadjet.io
CRM Systeme mit LinkedIn verbinden
Kostenlose Testversion, danach kostenpflichtig

Phantombuster - https://phantombuster.com
LinkedIn Daten extrahieren
Kostenlos & Premium Version

LinkedIn Pixel Helper & Tag Manager Template - https://pearmill.com/linkedin-pixel-helper
Zeigt an, ob der Pixel richtig funktioniert
Kostenlos

Linked Helper 2 - https://www.linkedhelper.com
Automatisierung
Premium Version

Dripify - https://dripify.io
Automatisierung - Person bei LI hinzufügen und Nachricht per email rausschicken
Premium Version

InCognito - https://chrome.google.com/webstore/detail/incognito/kencjkgapindpgehbgolojoocgpcepfk
Ermöglicht besuch eines LI Profils ohne das die Person das mitbekommt
Kostenlos

Crystal - https://www.crystalknows.com
Empfehlungen für Ansprache
Kostenlose Testversion

Chartloop - https://www.chartloop.com/signup
Eingabe der Firmen URL erstellt Organigramm
Kostenlos

Lusha - https://www.lusha.com
Findet öffentliche Mail Adressen oder schätzt, wie sie vermutlich aufgeb

Branding im Marketing mit Andreas Böckamp von RADIKANT


Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Brands wie Nike oder Coca-Cola machen es uns vor: gutes Branding hebt Marken auf das nächste Level. Vor allem in der digitalen Welt sind Marken omnipräsent. Logos, Schriften, Corporate Design, UX Design - Häufig wird unterschätzt wie wichtig Branding im Marketing wirklich ist, dabei sind Design und Markenerlebnis so wichtig wie nie zuvor. Andreas Böckamp von RADIKANT kennt sich in dem Feld aus wie kein anderer. Mit OMR Report Chefredakteur Rolf Hermann spricht er über gutes Design, Kommunikation und Rebrandings. Wie sieht das perfekte Logo aus? Wie erarbeitet man sich seine CI? Wann ist ein Rebranding sinnvoll und was gilt es zu beachten? Andreas erklärt wie man als Marke mit einem guten Branding die eigenen Werte präsentieren und den Wiedererkennungswert der Marke steigern kann. Er geht darauf ein, warum gute Kommunikation nach innen und außen Grundvoraussetzung für gutes Design ist und erklärt, warum es unabdingbar ist, das eigene Design immer wieder zu hinterfragen und auf neue Touchpoints anzupassen. Steht ihr gerade vor der Herausforderung ein eigenes Branding erstellen zu müssen? Finger weg vom Logogenerator und Ohren auf zu dieser Episode. Andreas liefert euch unzählige Positivbeispiele, Hands-On Tipps und häufige Fehlerquellen. Wenn ihr überlegt, euch durch ein Rebranding neu aufzustellen ist diese Folge die perfekte Bedienungsanleitung, um eure Strategie ausarbeiten zu können. Von Andreas kann man wirklich einiges lernen.

- - - -
Rolf bei LinkedIn: www.linkedin.com/in/rolf-hermann/

Andreas bei LinkedIn: www.linkedin.com/in/andreas-boeckamp/

OMR Education bei LinkedIn: www.linkedin.com/showcase/omr-education-/
OMR Academy: https://omr-academy.de (Mit dem Gutscheincode „Academy10“ bekommt ihr 10% auf euer Ticket)

Bewirb dich bei unseren Freunden von CLANEO:
SEO Analyst: https://claneo.jobs.personio.de/job/227629?language=
SEO Consultat: https://claneo.jobs.personio.de/job/175045?language=

Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK:
Anmeldung mit dem Code „EDUCATION“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird in 4-6 Wochen per E-Mail versendet, nachdem die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind.

Teilnahmebedingungen auf
www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15
(Werbung)